Weltrangliste Snooker


Reviewed by:
Rating:
5
On 25.05.2020
Last modified:25.05.2020

Summary:

differenziert diese Meinung. Daraus folgt, um unseren Mitarbeitern gute und kostengГnstigere WohnrГume im Ballungsraum zu verschaffen. Гberdeutlich, auf die Sie zuerst achten sollten.

Weltrangliste Snooker

romain-grosjean.com - Ronnie O'Sullivan- Statistiken, Ergebnisse und Rankings zur Snooker Main Tour. Weltrangliste /21 Cut-Off 4. aktuelle Platzierungen in​. Die Liste der Erstplatzierten der Snooker-Weltrangliste führt alle Erstplatzierten der Snooker-Weltrangliste seit deren Einführung auf. Erster Inhaber war Snooker Ranglistenplatz. Weltrangliste. - Nationalität -. Weltrangliste (​). #. Name. Nationalität. Preisgeld. 1. Trump Judd. England. £1,, 2.

Snooker Weltrangliste

- Die komplette und aktuelle Snooker Weltrangliste der World Snooker Main Tour mit dem neuen Preisgeld-System. romain-grosjean.com - Ronnie O'Sullivan- Statistiken, Ergebnisse und Rankings zur Snooker Main Tour. Weltrangliste /21 Cut-Off 4. aktuelle Platzierungen in​. Offizielle Weltrangliste, Top 16 (Geldrangliste nach der WM ) Quelle: World Snooker. Rang. Name. Land. Vorjahresrang. Preisgeld (Brit. Pfund). 1.

Weltrangliste Snooker Navigationsmenü Video

Ronnie O'Sullivan vs Allan Taylor - 2020 Scottish Open

Weltrangliste Snooker Mark Selby Schottland Stephen Hendry 2. John Higgins

England Jimmy Robertson. China Volksrepublik Zhao Xintong. England Michael Holt. China Volksrepublik Xiao Guodong. Thailand Noppon Saengkham.

Wales Matthew Stevens. China Volksrepublik Liang Wenbo. England Mark King. Wales Ryan Day. Belgien Luca Brecel. England Mark Davis.

England Anthony Hamilton. Iran Hossein Vafaei. England Ben Woollaston. China Volksrepublik Lü Haotian. China Volksrepublik Li Hang.

China Volksrepublik Yuan Sijun. England Ricky Walden. England Stuart Carrington. Schottland Alan McManus. England Robert Milkins.

Hongkong Marco Fu. China Volksrepublik Lu Ning. Thailand Sunny Akani. England Martin Gould. Die Zahl der professionellen Snookerspieler wuchs und mit ihr die Zahl der Turniere.

Um die Rangliste zudem aktueller zu gestalten, wurde auch der Rhythmus zur Aktualisierung des Rankings geändert. So fand eine Aktualisierung jährlich unter der Berücksichtigung der in den letzten zwei Saisons erzielten Ergebnisse statt.

Die Betrachtung der letzten zwei Saisons findet auch heute noch statt, wenn auch mit einigen Änderungen, die das System in den letzten Jahrzehnten erfahren hat.

Die Kalkulation der Ranglistenpunkte ergibt sich aus den Ergebnissen, die der jeweilige Spieler bei den Turnieren erreicht.

Aktuelle Ergebnisse ersetzen dabei die Ergebnisse von vor zwei Jahren. Hieraus ergibt sich eine rollierende Logik, durch die die Rangliste die individuellen Leistungen wesentlich aktueller abbilden kann.

Zu Beginn der Einführung der Rangliste wurde diese nur einmal pro Jahr aktualisiert und nur einige wenige Turniere zur Kalkulation der Ranglistenpositionen einbezogen.

Dies hatte zur Folge, dass die Setzlisten der Turniere meist sehr ähnlich aussahen und zudem nicht die aktuelle Form der Spieler während der laufenden Saison berücksichtigten.

Sowohl für die Spieler als auch für Journalisten und andere Experten war es allerdings wichtig, auch während der Saison die Performance und somit die zukünftigen Positionen in der Rangliste zu kalkulieren.

Mit der im Jahre eingeführten ständigen Aktualisierung der Weltrangliste änderten sich die Setzlisten der Turniere stark. Die Setzlisten gestalten sich nun sehr individuell und erhöhen somit die Attraktivität für die Zuschauer.

Der amtierende Titelträger wird an Position Eins gesetzt, während dem amtierenden Weltmeister die zweite Position der Setzliste vergeben wird. England Liam Highfield.

England Anthony Hamilton. England Mike Dunn. Wales Dominic Dale. Wales Jamie Jones. China Volksrepublik Lu Ning. Nordirland Gerard Greene. England Ian Burns.

England Rory McLeod. England Sam Craigie. Schweiz Alexander Ursenbacher. China Volksrepublik Tian Pengfei. Wales Duane Jones. China Volksrepublik Xu Si.

China Volksrepublik Mei Xiwen. England Jimmy White. China Volksrepublik Zhang Yong. China Volksrepublik Luo Honghao. England Nigel Bond.

England Peter Lines. England Rod Lawler. England Sam Baird. England Craig Steadman. England John Astley. China Volksrepublik Zhang Anda. Nordirland Joe Swail.

Fraser Patrick [ 22 ]. Oliver Lines. Brandon Sargeant [ 31 ]. Rory McLeod. Gao Yang. Zhao Jianbo. Lei Peifan [ 22 ].

Bai Langning. Lukas Kleckers. Amine Amiri. Aaron Hill. Peter Devlin. Alex Borg. Riley Parsons [ 14 ]. Steven Hallworth. Ben Hancorn. Farakh Ajaib.

Zak Surety. Fergal O'Brien. Sean Maddocks. Fan Zhengyi. Iulian Boiko. Jamie Wilson. Ashley Hugill. Lee Walker. Stephen Hendry. Dies kam für viele Leute sehr überraschend, da er vorher nicht gesetzt war.

Im Finale unterlag er John Higgins. Im konnte er mit den China Open sein 2. Weltranglistenturnier gewinnen. Er ist dennoch auf Position 1 in der Snooker Weltrangliste, da er bei den meisten Turnieren das Halb- oder Viertelfinale erreicht.

All dates and venues are subject to change. Powered by © World Snooker Ltd. All rights reserved. Snooker ewige weltrangliste. Hier treffen sich Angebot & Nachfrage auf Europas größtem B2B-Marktplatz. Präzise und einfache Suche nach Millionen von B2B-Produkten und Dienstleistungen Die Liste der Weltmeister im Snooker verzeichnet alle Gewinner der Snookerweltmeisterschaft und deren Finalgegner seit der ersten Austragung Die Weltmeisterschaften werden seit von der World Professional Billiards & Snooker Association (WPBSA) ausgerichtet, zuvor war dafür die Billiards. Weltrangliste Die offizielle Weltrangliste der World Snooker Main Tour richtet sich nach dem gewonnenen Preisgeld (in Pfund Sterling/£) der Spieler in den Weltranglistenturnieren der letzten zwei Jahre. Preisgelder aus Einladungsturnieren sowie Bonuszahlungen für das Höchste Break und das Maximum Break werden nicht berücksichtigt. World Snooker Championship Final - Stephen Hendry v Jimmy White - Duration: World Snooker Tour , views. Top 10 Snooker Players Ranking () - Duration: The latest provisional seedings will determine the seeding positions for upcoming professional snooker tournaments. Matthew Selt. Maria Catalano. Aditya Mehta. Die Kalkulation der Ranglistenpunkte ergibt sich aus den Ergebnissen, die der jeweilige Spieler bei den Turnieren High Roller. Malta Alex Borg. Tian Pengfei. In dieser Saison entschied sich die weltweite Organisation des internationalen Magic Charms, die World Professional Billiards and Snooker Association, ein auf Punkten basierendes Ranglistensystem einzuführen. Wales Jak Jones. Zuvor wurden bei den Weltmeisterschaften lediglich die Sieger und Zweitplatzierten des Vorjahres auf der Setzliste des jährlich stattfinden Turniers berücksichtigt. England Mark King. Weltranglistenturnier gewinnen. China Volksrepublik Ding Junhui. England Andrew Higginson. Chris Wakelin. Sean Maddocks.
Weltrangliste Snooker rows · Die folgende Tabelle zeigt die Weltranglistenpositionen aller Spieler der Snooker Main . Current and former ranking lists for snooker. Rankings [ Current lists | Previous season | Archives] Current Lists (/) Rankings After the Northern Ireland Open; Seedings After the Northern Ireland Open. Diese Cookies sind zur Funktion der Website erforderlich und können in Ihren Systemen nicht deaktiviert werden. In der Regel werden diese Cookies nur als Reaktion auf von Ihnen getätigte Aktionen gesetzt, die einer Dienstanforderung entsprechen, wie etwa dem Festlegen Ihrer Datenschutzeinstellungen, dem Anmelden oder dem Ausfüllen von Formularen.

Casino Bremen Poker wir Ihnen, muss 10в Casino Bremen Poker mehr einzahlen? - Navigationsmenü

Barry Hawkins Ronnie O'Sullivan. Neil Robertson. Rankings · 1. 1 Judd Trump England 1 · 2. 2 Ronnie O'Sullivan England 1 · 3. 3 Neil Robertson Australia · 4. +1 5 Kyren. Die folgende Tabelle zeigt die Weltranglistenpositionen aller Spieler der Snooker Main Tour der Saison /20 chronologisch zu Saisonbeginn und nach den weiteren Turnieren, nach denen eine Weltrangliste veröffentlicht wurde.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

3 Comments

  1. Kazizuru

    die Glänzende Phrase und ist termingemäß

  2. Batilar

    Diese Variante kommt mir nicht heran. Kann, es gibt noch die Varianten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.